Startseite
    loswerdenmuss
    Interessantes
    Poetisches
    Gedischte
    meinz
    My Friends
  Archiv
  Witzeleien
  Sprüche anderer Art
  Gedichte
  Gebrabbel
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    generalp

    - mehr Freunde

   Gelüü
   Uli ausm sams...^^
   Equilibrium
   Scar4s
   Kwick
   TS Württemberg
   BaWü Seminar
   Bienes Blog

http://myblog.de/tackoworld

Gratis bloggen bei
myblog.de





Göttin, bring den Leib des Gottes in mein Sein
dass ich, wie er, strahlen und von dir
geliebt werden möge.
So leih mir Erde und Wasser, Luft und Feuer -
erfülle mich mit diesen Elementen,
diesen Mächten der Schöpfung,
dass ich sie pflegen möge, da sie doch
Dein Garten sind,
und dass ich sicher sein möge in diesem Werk,
und glücklich und eins mit dir.
So soll es ein.

(aus: Die Macht der Göttin ist in dir, von Francesca De Grandis)
18.4.07 22:31
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung